Tel:86-28-87677751
???Fax:86-28-83353030

?

"Wissenschaftliches Forschungsprogramm Gro?er Panda"

?

Als Flaggschiffart des weltweiten Erhalts der Biodiversit?t wird der ikonische Gro?e Panda als "lebendiges Fossil" betrachtet. über 8 Millionen Jahre hat er überlebt, und doch ist er ein Geheimnis der Biologie. Wenn diese Geheimnisse entr?tselt werden, ist es für die Bestandsplanung des Gro?en Pandas, dem Tierschutz und die Bemühungen für den Erhalt ?u?erst vorteilhaft. Weitere Arbeiten, die der Forschung des Gro?en Pandas ?hneln, sind Studien über den Stumpfnasenaffen, den Roten Panda, den Goldfasan, den Takin, die Antilope, den Muntjac, den Schopfhirsch und andere bedrohte Tierarten. Durch F?rderung der wissenschaftlichen Forschungsprogramme in den Bereichen Genetik, Krankheitsbek?mpfung, Pr?vention und Impfstoffentwicklung werden Fortschritte der wissenschaftlichen Verwaltung seltener gef?hrdeter Tiere sowie Erholung und Wiedereinführung des Bestands kr?ftig gef?rdert.


珍稀动物1.jpg

?

Die Verwirklichung der Bedeutung und des Ziels der wissenschaftlichen Forschung am Gro?en Panda und anderen bedrohten Tieren w?re ohne ?ffentliche Bildung und Umweltnachhilfe unerreichbar. Gerade in China, wo in diesen relevanten Bereichen noch viel zu tun ist, ist mehr Einsatz erforderlich, um die dazugeh?rigen Unterstützungseinrichtungen zu verbessern, das ?ffentliche Bewusstsein zu sch?rfen und die Harmonie zwischen Mensch und Natur so zu gestalten, dass eine nachhaltige Entwicklung verwirklicht werden kann. Die Stiftung für die Forschung der Züchtung des Gro?en Pandas Chengdu engagiert sich für die Finanzierung des Gro?en Pandas und den Schutzes gef?hrdeter Tiere, der Züchtungsforschung und der ?ffentlichen Bildung, um den Ex-Situ- und In-Situ-Erhalt des Gro?en Pandas und anderer gef?hrdeter Tieren zu f?rdern und die nachhaltige Entwicklung des Wildtierschutzes voranzutreiben.


科学研究1.jpg

zu den favoritenkontakt unsLogin - E - mail - kontoWebmaster Statistik
?2017 die Forschungsstation zur Aufzucht des Gro?en Pandas Chengdu / Urheberrecht besetzen